Angebote zu "Forst" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Topographische Karte Bayern München-Ost
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung. München selbst sowie seine unmittelbaren östlichen Vororte liegen auf einer nur leicht geneigten Ebene, die für Radler ideal ist. Die Landschaft ist durchsetzt mit allerhand Ausflugszielen (Seen, Wildpark Poing, Flughafen München, aber auch Städte wie Erding mit seiner Altstadt und der Therme). Der südliche Teil ist zudem geprägt von großen Staatsforsten (in die die Ortschaften wie Inseln eingelagert sind), oftmals durchzogen von schachbrettartig angelegten Geräumte (unbefestigte Schneisen). Der größte Forst, der Ebersberger Forst (rund 90 km²) bietet nicht nur Naherholung, sondern auch Bildung: Die Umweltstation mit Museum, Lehrpfad und Aussichtsturm auf der Ludwigshöhe bei Ebersberg ist ebenso ein Anziehungspunkt für Familien wie die Sauschütt Hohenlinden mit Wildgehegen und Lehrpfad. Das sich an die Ebene östlich anschließende reizvolle Hügelland ist zum größten Teil eine Moränenlandschaft. Sie ist durchzogen von Mooren, Bächen (die in wildem Zickzack sich ihren Weg durch die Hügel suchen) sowie eingelagerten Seen, wie dem Egglburger See, Kastenseeoner See oder dem Steinsee. Letztere bieten dem Radler eine willkommene Erfrischung.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
München und Umgebung - Jede Tour mit S-Bahn err...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- München ist nicht nur die Hauptstadt Bayerns, sondern wird auch heimliche Radhauptstadt Deutschlands genannt. Die von den Eismassen der Eiszeit geschaffene Schotterebene, auf der München liegt, ist ideal für Radausflüge. Das Radwegnetz ist eines der besten in Deutschland. Die Beschilderung, wie auch Wegbeschaffenheit sind vorbildlich, die Lage der Radtouren einzigartig.- Rund 1200 Kilometer Radwege gibt es in der fahrradfreundlichen Metropole Bayerns. Und das Beste - ein sternförmiges S-Bahnnetz bringt Radler plus Drahtesel schnell zu den Ausgangspunkten unserer Radtouren. Ob ins Tal der Würm, nach Fürstenfeldbruck, Dachau, Freising, Erding, Ebersberg oder Grünwald, überall dort wartet ein S-Bahnhof, ein P+R Parkplatz und gemütliche Gasthöfe.Das Beste auf einen Blick: -Runde Sache - die Radtouren beginnen und enden an einem S-Bahnhof, meist Rundtouren-Bring your family! Alle Radtouren familiengeeignet, kaum anstrengende Steigungen-No stress - Radtouren sind zwischen 30 und 40 Kilometer lang, so bleibt genug Zeit für die schönen Dinge rechts und links des Radweges.-Pause - viele Radtouren kommen an Erholungsgebieten, Badeseen und schönen Sehenswürdigkeiten vorbei.-Tipps: das Kloster in Fürstenfeldbruck, in Dachau das Schloss über der Altstadt, der Domberg in Freising, die Therme in Erding, der Ebersberger Forst oder Einkehren im gemütlichen Aying

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
München und Umgebung - Jede Tour mit S-Bahn err...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- München ist nicht nur die Hauptstadt Bayerns, sondern wird auch heimliche Radhauptstadt Deutschlands genannt. Die von den Eismassen der Eiszeit geschaffene Schotterebene, auf der München liegt, ist ideal für Radausflüge. Das Radwegnetz ist eines der besten in Deutschland. Die Beschilderung, wie auch Wegbeschaffenheit sind vorbildlich, die Lage der Radtouren einzigartig.- Rund 1200 Kilometer Radwege gibt es in der fahrradfreundlichen Metropole Bayerns. Und das Beste - ein sternförmiges S-Bahnnetz bringt Radler plus Drahtesel schnell zu den Ausgangspunkten unserer Radtouren. Ob ins Tal der Würm, nach Fürstenfeldbruck, Dachau, Freising, Erding, Ebersberg oder Grünwald, überall dort wartet ein S-Bahnhof, ein P+R Parkplatz und gemütliche Gasthöfe.Das Beste auf einen Blick: -Runde Sache - die Radtouren beginnen und enden an einem S-Bahnhof, meist Rundtouren-Bring your family! Alle Radtouren familiengeeignet, kaum anstrengende Steigungen-No stress - Radtouren sind zwischen 30 und 40 Kilometer lang, so bleibt genug Zeit für die schönen Dinge rechts und links des Radweges.-Pause - viele Radtouren kommen an Erholungsgebieten, Badeseen und schönen Sehenswürdigkeiten vorbei.-Tipps: das Kloster in Fürstenfeldbruck, in Dachau das Schloss über der Altstadt, der Domberg in Freising, die Therme in Erding, der Ebersberger Forst oder Einkehren im gemütlichen Aying

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradführer München und Umgebung - Je...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

- München ist nicht nur die Hauptstadt Bayerns, sondern wird auch heimliche Radhauptstadt Deutschlands genannt. Die von den Eismassen der Eiszeit geschaffene Schotterebene, auf der München liegt, ist ideal für Radausflüge. Das Radwegnetz ist eines der besten in Deutschland. Die Beschilderung, wie auch Wegbeschaffenheit sind vorbildlich, die Lage der Radtouren einzigartig. - Rund 1200 Kilometer Radwege gibt es in der fahrradfreundlichen Metropole Bayerns. Und das Beste – ein sternförmiges S-Bahnnetz bringt Radler plus Drahtesel schnell zu den Ausgangspunkten unserer Radtouren. Ob ins Tal der Würm, nach Fürstenfeldbruck, Dachau, Freising, Erding, Ebersberg oder Grünwald, überall dort wartet ein S-Bahnhof, ein P+R Parkplatz und gemütliche Gasthöfe. Das Beste auf einen Blick: -Runde Sache – die Radtouren beginnen und enden an einem S-Bahnhof, meist Rundtouren -Bring your family! Alle Radtouren familiengeeignet, kaum anstrengende Steigungen -No stress – Radtouren sind zwischen 30 und 40 Kilometer lang, so bleibt genug Zeit für die schönen Dinge rechts und links des Radweges. -Pause – viele Radtouren kommen an Erholungsgebieten, Badeseen und schönen Sehenswürdigkeiten vorbei. -Tipps: das Kloster in Fürstenfeldbruck, in Dachau das Schloss über der Altstadt, der Domberg in Freising, die Therme in Erding, der Ebersberger Forst oder Einkehren im gemütlichen Aying

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte München und Umgebung
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch + eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung + lesefreundliche Optik im idealen Massstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000 Die grossen Seen mit ihren ausgedehnten Badestränden, Rokokokirchen und Königsschlösser sind die begehrteren und gut besuchten Ziele. Die meisten davon liegen im Westbereich. Stiller und beschaulicher, aber keineswegs langweilig, geht es im Osten zu. Dort gibt es eine Menge ruhiger Routen, stille Badeplätze, schattige Biergärten, alte Kirchen und Kapellen, Aussichtshügel und Berge, die ihre Freunde haben und die es zu entdecken gibt. Spaziergänge und ausgedehnte Touren an Seen und Flüssen, auf Radwegen und im Gebirge laden zum Geniessen zu allen Jahreszeiten ein. Es ist kaum zu glauben, wie viele spannende Freizeiterlebnisse das Münchener Umland bietet! Das Kartenset zeigt die lohnenden Ausflugsgebiete für Wanderer und Biker in der Umgebung der bayerischen Landeshauptstadt wie das Dachauer Moos, Ammer- und Starnberger See, Hofoldinger und Ebersberger Forst. Blatt West (Vorderseite/Rückseite) – München - Dachau - Fürstenfeldbruck - Starnberg - Weilheim i. OB Blatt Ost (Vorderseite/Rückseite) – München - Freising - Erding - Ebersberg - Rosenheim Blattschnitt Blatt West (VS/RS): N Dasing - Altomünster S Weilheim i. OB - Geretsried W Friedberg - Mering - Rott O Unterschleissheim - München City - Unterhaching - Dietramszell Blattschnitt Blatt Ost (VS/RS): N Kranzberg - Freising - Wartenberg S Warngau - Irschenberg - Rosenheim W Oberschleissheim - München City - Grünwald - Dingharting O Taufkirchen - Dorfen - Sankt Wolfgang

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
München-Ost Dorfen -  Ebersberg - Erding 1 : 50...
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung. München selbst sowie seine unmittelbaren östlichen Vororte liegen auf einer nur leicht geneigten Ebene, die für Radler ideal ist. Die Landschaft ist durchsetzt mit allerhand Ausflugszielen (Seen, Wildpark Poing, Flughafen München, aber auch Städte wie Erding mit seiner Altstadt und der Therme). Der südliche Teil ist zudem geprägt von grossen Staatsforsten (in die die Ortschaften wie Inseln eingelagert sind), oftmals durchzogen von schachbrettartig angelegten Geräumte (unbefestigte Schneisen). Der grösste Forst, der Ebersberger Forst (rund 90 km²) bietet nicht nur Naherholung, sondern auch Bildung: Die Umweltstation mit Museum, Lehrpfad und Aussichtsturm auf der Ludwigshöhe bei Ebersberg ist ebenso ein Anziehungspunkt für Familien wie die Sauschütt Hohenlinden mit Wildgehegen und Lehrpfad. Das sich an die Ebene östlich anschliessende reizvolle Hügelland ist zum grössten Teil eine Moränenlandschaft. Sie ist durchzogen von Mooren, Bächen (die in wildem Zickzack sich ihren Weg durch die Hügel suchen) sowie eingelagerten Seen, wie dem Egglburger See, Kastenseeoner See oder dem Steinsee. Letztere bieten dem Radler eine willkommene Erfrischung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
München-Nord 1 : 100 000
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Amtlicher Karteninhalt mit Geländedarstellung und Freizeitinfos; UTM-Gitter für GPS-Nutzer; Gebietsdarstellung entspricht ca. 3,5-fache Ausdehnung eines TK100-Rahmenblattes Die Ferien- und Freizeitregion begeistert durch die bunte Mischung aus weltstädtischem Flair, dem ländlich geprägten Umland und vielen sehenswerten Kleinstädten. Verbinden Sie Bewegung, Kultur und Genuss. Radeln Sie durch hügeliges Gelände entlang des 7KlösterWeges und während Sie sich unterwegs in einer der urigen Klostergaststätten stärken, erfahren Sie nebenbei etwas über die Kulturgeschichte dieser Region. Entlang von Amper und Isar können Sie idyllische Flusslandschaften kennenlernen, oder Sie besteigen den Aussichtsturm auf der Ludwigshöhe in Ebersberg und erfreuen sich an dem fantastischen Ausblick auf das gesamte Alpenvorland. Wussten Sie, dass der Eberberger Forst eines der grössten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands ist? Ein weiterer Ausflugstipp ist die Hallertau, das grösste Hopfenanbaugebiet der Welt. Sie zeigt ihren besonderen Reiz zum Beispiel auf der Hopfentour. Die Route verläuft entlang von Flusstälern, gesäumt von bis zu 7m hohen Hopfenranken. Das Herz Bayerns schlägt in München. Es lockt mit vielen kulturellen Veranstaltungen und einer besonders heiteren Lebensart, von der man sich am besten in einem der vielen Biergärten oder den zahlreichen Volksfesten anstecken lässt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
München-Ost Dorfen -  Ebersberg - Erding 1 : 50...
9,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung. München selbst sowie seine unmittelbaren östlichen Vororte liegen auf einer nur leicht geneigten Ebene, die für Radler ideal ist. Die Landschaft ist durchsetzt mit allerhand Ausflugszielen (Seen, Wildpark Poing, Flughafen München, aber auch Städte wie Erding mit seiner Altstadt und der Therme). Der südliche Teil ist zudem geprägt von großen Staatsforsten (in die die Ortschaften wie Inseln eingelagert sind), oftmals durchzogen von schachbrettartig angelegten Geräumte (unbefestigte Schneisen). Der größte Forst, der Ebersberger Forst (rund 90 km²) bietet nicht nur Naherholung, sondern auch Bildung: Die Umweltstation mit Museum, Lehrpfad und Aussichtsturm auf der Ludwigshöhe bei Ebersberg ist ebenso ein Anziehungspunkt für Familien wie die Sauschütt Hohenlinden mit Wildgehegen und Lehrpfad. Das sich an die Ebene östlich anschließende reizvolle Hügelland ist zum größten Teil eine Moränenlandschaft. Sie ist durchzogen von Mooren, Bächen (die in wildem Zickzack sich ihren Weg durch die Hügel suchen) sowie eingelagerten Seen, wie dem Egglburger See, Kastenseeoner See oder dem Steinsee. Letztere bieten dem Radler eine willkommene Erfrischung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
München-Nord 1 : 100 000
9,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Amtlicher Karteninhalt mit Geländedarstellung und Freizeitinfos; UTM-Gitter für GPS-Nutzer; Gebietsdarstellung entspricht ca. 3,5-fache Ausdehnung eines TK100-Rahmenblattes Die Ferien- und Freizeitregion begeistert durch die bunte Mischung aus weltstädtischem Flair, dem ländlich geprägten Umland und vielen sehenswerten Kleinstädten. Verbinden Sie Bewegung, Kultur und Genuss. Radeln Sie durch hügeliges Gelände entlang des 7KlösterWeges und während Sie sich unterwegs in einer der urigen Klostergaststätten stärken, erfahren Sie nebenbei etwas über die Kulturgeschichte dieser Region. Entlang von Amper und Isar können Sie idyllische Flusslandschaften kennenlernen, oder Sie besteigen den Aussichtsturm auf der Ludwigshöhe in Ebersberg und erfreuen sich an dem fantastischen Ausblick auf das gesamte Alpenvorland. Wussten Sie, dass der Eberberger Forst eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands ist? Ein weiterer Ausflugstipp ist die Hallertau, das größte Hopfenanbaugebiet der Welt. Sie zeigt ihren besonderen Reiz zum Beispiel auf der Hopfentour. Die Route verläuft entlang von Flusstälern, gesäumt von bis zu 7m hohen Hopfenranken. Das Herz Bayerns schlägt in München. Es lockt mit vielen kulturellen Veranstaltungen und einer besonders heiteren Lebensart, von der man sich am besten in einem der vielen Biergärten oder den zahlreichen Volksfesten anstecken lässt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot