Angebote zu "Wissenschaft" (4 Treffer)

Der Oesterreichische Zuschauer. Zeitschrift für...
24,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Autor: Ebersberg, J.s. (Hrsg.) -:Titel: Der Oesterreichische Zuschauer. Zeitschrift für Kunst, Wissenschaft und geistiges Leben. Zur Verbreitung gemeinnütziger Kenntnisse, zur Ermunterung des Guten, zur Beförderung des Nützlichen. Erst

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Wiener Zuschauer / Der Zuschauer. Jahrgang. 184...
36,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Autor: Ebersberg, J.S.:Titel: Wiener Zuschauer / Der Zuschauer. Jahrgang. 1842, 3. Band, Nr. 78- 156 Juli - Dezember, Zeitschrift für Kunst, Wissenschaft und geistiges LebenVerlag: Comptoir des Wiener Zuschauers, Wien,Jahr: 1842.Katalog: 0S. 762 - 15

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Scheherezades letzter Wille
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kathi geht im Dunst von Reihenhausküche, Kindererziehung und Provinzbuchladen langsam verloren. Da tauchen zum Entsetzen ihres Ehemanns Ernst-Eberhard kurz vor dem Jahrtausendwechsel ihre Stiefschwester Hannah und deren neuester Liebhaber Bruno auf. Diesem begnadeten Geschichtenerzähler - von Hannah liebevoll Scheherezade genannt - gelingt es, die Käseglocke über Kathis Leben ein wenig zu lupfen. Doch in der Nacht vor Silvester - Bruno flüstert Hannah gerade eine erotische Phantasie ins Ohr - setzt ein geplatztes Aneurysma im Hirn seiner Geschichte und seinem Leben ein vorzeitiges Ende. Gegen den Widerstand von aufgelöster Stiefschwester und gesetzestreuem Gatten besteht Kathi darauf, Brunos letzten Willen zu erfüllen: Sein Leichnam soll drei Tage im Gästezimmer verweilen, damit der Seele zum Abschied nehmen genug Zeit bleibt. In den folgenden 72 Stunden wird der Tote im Haus Bewohnern und Gästen zu ungewöhnlichen Einsichten und erstaunlichen Erkenntnissen verhelfen - nachhaltiger als es einem Lebenden je geglückt wäre. Scheherezades letzter Wille ist ein todernstes Lustspiel über Freundschaft, Liebe und Sex, die Magie des Geschichtenerzählens und die Frage, was im Leben wirklich wichtig ist. Veronika Schantz studierte Politische Wissenschaften und Amerikanische Kulturgeschichte in München. Sie arbeitete als Redakteurin und Pressereferentin in Berlin. Heute lebt sie als Achtsamkeitslehrerin (Mindfulness Based Stress Reduction) und freie Autorin mit ihrer Familie im Landkreis Ebersberg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Psychoanalytische Psychosomatik - eine moderne ...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die psychosomatische Medizin, ursprünglich die Erkenntnis, dass eine körperliche Erkrankung seelische Ursachen hat, entwickelte sich ebenso wie die hoch anspruchsvollen psychoanalytischen Theorien zum somatischen Erkranken in den vergangenen Jahrzehnten weiter, hierbei divergierten die medizinischen und psychoanalytischen Forschungsfelder zunehmend und viele der komplexen psychoanalytischen Modellvorstellungen über körperliches Erkranken drohen verloren zu gehen, ebenso wie psychoanalytische Haltung und Herangehensweisen. Die dringend erforderliche Verbindung psychoanalytischer Denkmodelle untereinander fand zudem ebenso wenig statt wie eine Verbindung zu neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Der Begriff »Psychosomatik« steht heute oftmals für die klinische Behandlung schwerer Persönlichkeitsstörungen und somatoformer Störungen mit einem meist polipragmatischen multimodalen Vorgehen, die Möglichkeiten psychoanalytischen Verstehens und Therapierens somatischer Erkrankung, beispielsweise der Psychosomatik maligner und immunologischer Erkrankungen, bleiben oftmals ungenutzt; der in der Praxis tätige Psychoanalytiker und Psychotherapeut ist hier oft allein gelassen. Es ist Zeit für die Verbindung und Integration der psychoanalytischen Wissensströmungen und Theoriepositionen in einem anwendbaren Modell und eine psychoanalytische Neupositionierung und Stellungnahme in der Psychosomatik. Der Psychoanalytiker Klaus Plab bietet mit seinem Buch genau diese Zusammenschau. Dr. med. Klaus Plab, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychoanalytiker, arbeitet in eigener Praxis in Ebersberg bei München.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot